Tiskarna Print Point

#weloveprint

Das Werbetechnik- und Druckunternehmen Tiskarna Print Point trifft eine kluge Geschäftsentscheidung

Vor zehn Jahren begann Blaz Smid mit einem kleinen Ein-Mann-Betrieb, in dem er Compact-Disc-Aufkleber für Werbezwecke und Etiketten zur Förderung von DJs, Signierern und Songschreibern druckte. Als echter Unternehmer erkannte er, dass er mehr tun konnte, und beschloss, eine eigene Website zu erstellen, um seine Dienstleistungen zu bewerben. In der Folge musste er sein Geschäft ausweiten, denn die Kunden besuchten sowohl sein kleines Geschäft in Ljubljana als auch seine kürzlich aktualisierte Website mit Webshop. Heute beliefert Tiskarna Print Point hauptsächlich B2B-Kunden in Slowenien, die meisten davon direkt und etwa 15 % über Agenturen. Die professionellere Herangehensweise, die größere Präzision und die verbesserten Farben kamen seinem Geschäft zugute.

MultiPress ist unverzichtbar für eine breite Palette von Anwendungen

Blaz hat nicht nur seine Verkaufsstrategien erweitert, sondern auch in verschiedene Produktionstechniken und neue digitale Maschinen investiert. Fast von Anfang an fragten die Kunden nach großformatigen Druckprodukten und Schildern. Daher beschloss er, in seinen ersten Epson-Lösemitteldrucker und ein Summa-Schneide- und Laminiergerät zu investieren. Diese Expansion bedeutete, dass er mehr Mitarbeiter bei Tiskarna Print Point einstellte.

Blaz Smid

Blaz Smid, operativer Direktor bei Tiskarna Print Point

Der nächste Schritt in der Geschichte von Print Point war die Übernahme einer Offsetdruckerei in Ljubljana mit einer B2-Offset-Farbdruckmaschine und einer B3-Druckmaschine. Blaz: "MultiPress hat diese Übernahme einer Offsetdruckerei erst möglich gemacht, denn obwohl wir mit dieser Produktionstechnik nicht direkt vertraut waren, haben wir einfach auch diesen Teil des Unternehmens in MultiPress konfiguriert und waren innerhalb von zwei Wochen einsatzbereit. Man kann also mit Sicherheit sagen, dass dies ohne MultiPress nicht möglich gewesen wäre."
 

"MultiPress hat diese Übernahme einer Offsetdruckerei erst möglich gemacht."
 

Präzision in Bezug auf Qualität und Verwaltung

Die Verbindung zwischen Produktion und Verwaltung war und ist geschäftskritisch. Das Unternehmen bemühte sich nach Kräften, die steigende Zahl von Aufträgen zu bewältigen, aber da sich die Produktionsstätten an zwei verschiedenen Standorten befanden und die entsprechenden Rechnungen versandt, geprüft und bezahlt werden mussten, war der Arbeitsaufwand erheblich. Zudem war das Verwaltungssystem mit Tabellenkalkulationen und anderen Hilfsmitteln unübersichtlich. MultiPress, das eine Vielzahl von Druckerzeugnissen abdeckt und über eine breite Palette von Produktionstechniken verfügt, erwies sich als die perfekte Lösung, um die Situation zu bewältigen.

MultiPress für bessere Organisation und besseren Kundenservice

Bei der Einführung von MultiPress stand zunächst die Kalkulation im Vordergrund. Mit einer besseren Organisation hat das Unternehmen eine vertrauenswürdige Grundlage, auf der es in Zukunft aufbauen kann. Blaz:  "Wir können jetzt schnell auf Kundenwünsche reagieren und den Service und die eingehenden neuen Aufträge verbessern. Die Lösung, die Dataline's MultiPress bietet, ist unabhängig von den Drucksystemen und Schneidegeräten oder anderen Werkzeugen, die unser Unternehmen einsetzt. Wir sind uns bewusst, dass wir eine Software benötigen, die in der Lage ist, jedes neue Produktionswerkzeug zu integrieren, das wir bei den nächsten Schritten in unserem Unternehmen erwerben."

Blaz ist davon überzeugt, dass die modulare Struktur von MultiPress einen hervorragenden Weg für zukünftiges Wachstum bietet. Die Planung und Lagerverwaltung werden nun in MultiPress abgewickelt. Wenn die neue Website live ist, wird der E-Commerce in MultiPress mit den Finanzmodulen wie Preiskalkulation, Fakturierung und Folgeplanung verknüpft. Blaz fasst zusammen: "Wir haben das Glück, mit einem sehr kompetenten Projektmanager und einem spezialisierten Serviceteam von Dataline zusammenzuarbeiten, und schätzen deren Fähigkeiten sehr."

 

""Wir schätzen die Fähigkeiten des sehr sachkundigen Projektmanagers
und des spezialisierten Serviceteams von Dataline-MultiPress.""

 

Overview Print Point

Werkstatt von Tiskarna Print Point 

logo

Firmendetails

Blaz Smid gründete Tiskarna Print Point als Ein-Mann-Betrieb für den Druck von CD-Aufklebern und Etiketten für die Musikindustrie. Heute konzentriert sich Tiskarna Print Point auf B2B-Kunden in Slowenien und beliefert die meisten von ihnen direkt und etwa 15 % über Agenturen.

Ähnliche Links