MultiPress verbindet sich mit Komori

30 Oct 2019

Die Kopplung von MultiPress MIS mit Komori KP-Connect Pro sorgt für einen vollautomatischen Workflow vom Auftragseingang bis zur fertigen Drucksache.

Das MultiPress Certified Partnership Program gewährleistet eine leistungsfähigere Automatisierung.

Brügge, 30. Oktober 2019 - Dataline, Marktführer bei ERP/MIS-Lösungen für grafische Produktionsbetriebe, gibt bekannt, dass das Unternehmen die JDF/JMF-Kopplung mit Komori KP-Connect Pro fertiggestellt hat. Diese Softwarekopplung zwischen MIS-System und Druckmaschine sorgt für einen automatisierten Datenaustausch. Die Produktionsdaten des Druckauftrags in MultiPress werden an die Druckmaschine und parallel dazu auch an den Vorstufen-Workflow weitergeleitet. Auf diese Weise werden automatisch Druckaufträge für die Maschine mit allen notwendigen Parametern (Auflage, Papier) angelegt. Ausschieß- und Farbinformationen werden über den Vorstufen-Workflow automatisch an die richtige Stelle weitergeleitet. Das MultiPress-System erhält in Echtzeit Rückmeldungen für die Kostenkalkulation und Statusaktualisierungen von der Druckmaschine mit geschätzter Durchlaufzeit und Maschinengeschwindigkeit.

Alle genannten Informationsströme sorgen für eine höhere Effizienz des gesamten Produktionsworkflows sowie schnellere Durchlaufzeiten und gestatten eine korrekte Kommunikation mit dem Kunden. Dank der Informationen aus der MIS-Datenbank in MultiPress werden kritische Parameter im gesamten Workflow nur einmal eingegeben, wodurch auch das Fehlerrisiko dramatisch sinkt.

Eine bewährte Integration auf dieser Ebene zwischen MIS-System und Druckmaschine liefert auch die notwendigen Managementinformationen und trägt damit letzten Endes zu einer optimalen Arbeit in der Druckerei bei.

Komori KP-Connect Pro

KP-Connect Pro ist eine Steuerungssoftware für Druckaufträge zwischen MIS und Produktionsstandort. Die Software macht eine komplexe Auftragssteuerung sichtbar und versetzt alle Beteiligten in die Lage, die neuesten betrieblichen Informationen in Echtzeit auszutauschen. Integrierte Steuerung, einschließlich Erstellung und Verteilung von Zeitplänen sowie Erfassung von Produktionsergebnissen für sowohl Offsetdruckmaschinen als auch Digitaldrucksysteme. Zudem werden durch Digitalisierung des Planungstableaus und des täglichen Betriebsberichtes Informationen in Echtzeit sichtbar gemacht.

Die Kopplung zwischen MultiPress und Komori ist am 6. und 7. November 2019 während des Komori Autumn Open House in Utrecht in Live-Demonstrationen zu sehen. Interessenten können sich hier zu dieser Veranstaltung anmelden.

Über MultiPress Zertifizierung

Dataline und Komori haben ihre Kräfte gebündelt und einen MultiPress Certified Technology (CMT) Partnervertrag abgeschlossen. Dieses Programm sorgt dafür, dass Anbieter wie Komori für die Implementierung einer Verbindung zwischen MultiPress und ihrer eigenen Anwendung auf Basis der JMF-Technologie zertifiziert werden. Dataline bringt Wissen, Entwicklung und Support in die Zusammenarbeit mit dem Partner ein und sorgt darüber hinaus für die Standardisierung der entwickelten Lösung. Durch eine schnell wachsende Zahl an zertifizierten Partnern bietet die offene MIS/ERP-Plattform MultiPress Verbindungen mit einer Vielzahl von Technologien und Lösungen im grafischen Gewerbe: Software, Hardware, Verbrauchsmaterialien, Papier und Druckmedien u.v.m. Durch Bündelung der Kräfte kommen leistungsfähigere Lösungen und Innovationen mit einem höheren Mehrwert für den Endkunden schneller auf den Markt. Das Zertifizierungsprogramm stellt sicher, dass die Qualität und Kundenzufriedenheit während der gesamten Zusammenarbeit für den Partner wie für den Endkunden gewährleistet ist.  

Über Dataline und MultiPress
Dataline Solutions entwickelt ERP-Business-Software für dynamische Offset-, Digital-, Schilder-, Großformat- und Textildruckereien und Weiterverarbeitungsbetriebe (MultiPress) sowie für Werbe- und Kommunikationsagenturen (QuoJob).

MultiPress ist eine MIS/ERP-Software, die für die Anforderungen im grafischen Gewerbe entwickelt wurde und alle Verwaltungs-, Vertriebs-, Finanz- und Logistikprozesse eines Grafikunternehmens zusammenführt. Die Lösung umfasst Funktionen für CRM, Angebote, Auftragsmanagement, Logistik und Versandverwaltung, Planung und Fakturierung. MultiPress integriert die Produktionssoftware des Unternehmens und gewährleistet einen automatischen Datenaustausch. Durch die Verbindung von Verwaltung, Vertrieb und Produktion bildet MultiPress ein vollständig integriertes System. Dies sorgt für schnellere Prozesse, eine höhere Effizienz, weniger Fehler und transparente Kosten. Mit mehr als 8000 Anwendern ist MultiPress in Belgien und den Niederlanden als Standardsoftware für ERP/MIS etabliert. Mittlerweile expandiert MultiPress in ganz Europa: Die Software wird in 19 Ländern verwendet und ist in 11 Sprachen verfügbar. Für weitere Informationen: www.dataline.eu .

MultiPress: #1 Business Software für Druckereien

Möchten Sie mehr über MultiPress erfahren?