Punamusta

PunaMusta, die größte Zeitschriftendruckerei in Finnland, beauftragt Dataline mit der Lieferung und Implementierung seiner ERP/MIS-Software MultiPress. PunaMusta gehört zur Pohjois-Karjalan Kirjapaino Oyj-Gruppe, die aus verschiedenen Grafikunternehmen in Finnland mit insgesamt mehr als 600 Beschäftigten an 9 Standorten besteht. Die momentan genutzten ERP-Systeme sind angesichts der Wachstumsziele der Gruppe nicht mehr geeignet. Außerdem soll durch eine Effizienzsteigerung die Rentabilität verbessert werden. 

Nach gründlicher Prüfung wurde entschieden, MultiPress von Dataline in der gesamten Gruppe einzusetzen. Ausschlaggebend für diese Wahl waren die internationale Erfahrung von Dataline und die Eignung von MultiPress für die gesamte Palette der vielfältigen Produktionsverfahren in der Gruppe. Dazu gehören Rotationsdruck (Heat- und Coldset), Plano-Offsetdruck, Digitaldruck, Großformatdruck und umfassende Weiterverarbeitung. Mit MultiPress lassen sich dank diverser Spezialmodule für jedes Produktionsverfahren alle Bereiche automatisieren. Weitere wichtige Entscheidungskriterien waren das einzigartige Ausschießtool von MultiPress, der API-Connector und die JDF/JMF-Integrationen. Gruppenweit werden bald mehr als 150 Benutzer tagtäglich mit MultiPress arbeiten. 

Die Implementierung von MultiPress beginnt im Januar 2019. MultiPress wird weltweit von mehr als 1.000 Unternehmen genutzt. Dataline beschäftigt in seinen Niederlassungen in Belgien, den Niederlanden, Frankreich und Deutschland über 50 Mitarbeiter. Darüber hinaus sorgen verschiedene Distributoren weltweit für den Vertrieb und Support von MultiPress.

Ähnliche Links

MultiPress: #1 Business Software für Druckereien

Möchten Sie mehr über MultiPress erfahren?